Quickhacks

Startet die optische Cyberware eines Gegners neu und macht ihn vorübergehend blind. Breitet sich auf den nächstgelegenen Gegner innerhalb von 8 m aus. Erhöht dieweiterlesen →

Nichttödlich Löst beim Ziel Brennen aus und verursacht hohen anhaltenden Schaden. Weniger effektiv gegen Drohnen, Mechs und Roboter Von Brennen durch Überhitzen betroffene Ziele sindweiterlesen →

Tödlich Zwingt das Ziel dazu, eine Granate in seinen Händen zu zünden Die Art der Explosion sowie ihre Effekte hängen von der Granate ab, dieweiterlesen →

Blockiert die Waffe des Ziels und macht sie vorübergehend unbenutzbar. Bewirkt bei der Waffe des Ziels eine Fehlfunktion, sodass sich deren Treffsicherheit verringert. Außerdem werdenweiterlesen →

Ruft 1 feindliches Teammitglied herbei Kann auf Gegner im Kampf angewendet werden Eine Version dieses Programms führte zu einer politischen Krise im Nahen Osten, alsweiterlesen →

Greift das Nervensystem eines Ziels an, sodass es das Bewusstsein verliert. Das Ziel verursacht keine Geräusche, wenn es das Bewusstsein verliert. Das Magnum Opus einesweiterlesen →

Tödlich Verursacht mittleren Schaden, der abhängig von der fehlenden Gesundheit des Ziels zunimmt. Weniger effektiv gegen Drohnen, Mechs und Roboter. Löst im Gehirn Symptome aus,weiterlesen →

Tödlich Verursacht mittleren Schaden, der abhängig von der fehlenden Gesundheit des Ziels zunimmt. Weniger effektiv gegen Drohnen, Mechs und Roboter. Wenn das Ziel durch einenweiterlesen →

Sorgt dafür, dass das Ziel den Kampfmodus beendet. “Ich nenne das, Fün-Sterne-Hacking”. Zuerst greifst du aufs Kurzzeitgedächtnis zu und dann löscht du komplett alle Wahrnehmungsdaten,weiterlesen →

Tödlich Zwingt ein Ziel zum Selbstmord Passiv (solange ausgerüstet) Wenn du einen Gegner in Panik verfallen lässt, verringern sich die Speicherkosten deines nächsten ultimativen Quickhacksweiterlesen →